Textilortungsgeräte


Die Verpackungs- oder Textilseparatoren werden besonders geschätzt, weil sie eine wichtige Kapazität haben, um Räume in Kunststoffkästen und Polypropylenbehältern auszunutzen.

Sie sind auch leichte textile Innenverpackungen und können gleichzeitig aus sehr widerstandsfähigen Stoffen hergestellt werden. Diese Stoffe verhindern, dass das zu verpackende Stück Kratzer oder Glanz erleidet. Diese Materialien können in vielen Fällen waschbar sein.

Wir haben eine breite Palette von ESD-Materialien und antistatischen Materialien.

Wir entwerfen und fertigen maßgeschneiderte Textilortungsgeräte für die richtige Position des Teils oder Produkts. Unser Gamma von textilen Materialien ermöglicht es uns, PVC, Tyvek, Evo, Vliesstoffe usw. herzustellen.

Diese Textilseparatoren sind ideal für Polypropylen-Kartons, Behälter, Spritzgusskartons, zur Herstellung von Innenausstattungen aus Metallmodulen oder zur Herstellung von Innenausstattungen aus Rohrmodulen.

In Cadepa fertigen wir textile Innenausstattungen für Module oder Metallbehälter, die nach dem Konzept und den Bedürfnissen unserer Kunden entworfen und hergestellt werden. Dabei berücksichtigen wir die Eigenschaften des Teils gemäß seinen Form- und Qualitätsvorschriften.

Sowohl sogenannte Textilseparatoren, Textilortungsgeräte, Textilinnenräume als auch Textilzellen sind für den korrekten Schutz von mit Lacken behandelten Teilen oder für elektronische Bauteile unerlässlich. Wir sind Spezialisten in Design und Herstellung. Wir arbeiten mit der „GreenCar“ -Methode.

Zusammenhängende links :


Schaumstoffe für Verpackungszwecke
Behälter
Nitrabox
Tubline
Mehrwegboxen

Contacta con nosotros

  • TEXTILE BEZÜGE

    Die textilen Bezüge ermöglichen ihre Ablehnung in den Produktivlinien. Sie sind widerstandsfähig, außerdem schützen ihre Eigenschaften die im Inneren befindlichen Teile. Zum Beispiel antistatisch, kratzfest usw.

  • TEXTILE KLEIDERBÜGEL

    Die Textilbügel sind eine effektive und sehr produktive Lösung für das Einrasten. Sie halten die Teile nicht nur fest, sondern schützen sie auch vor dem Kontakt zwischen ihnen.

  • KLEIDERBÜGEL UND TEXTILTRENNER

    Die Aufhänger sind für Montagelinien wirksam. Zum Beispiel ist die Befestigung schnell und einfach, um das Teil besser platzieren und entfernen zu können.

  • MEHRFACHER TEXTILAUFHÄNGER

    Der Mehrfach-Textilbügel erleichtert nicht nur das Platzieren und Herausziehen, sondern zeichnet sich auch durch seine große Stückzahl aus.

  • MEHRERE TEXTILABHÄNGER

    In einem einzigen Kleiderbügel können Sie Designs erstellen, die verschiedene Modelle von Stücken sowie verschiedene Größen abdecken. Sie sind polyvalente Designs.

  • HORIZONTALE TEXTILAUFHÄNGER

    Die horizontalen Kleiderbügel geben uns die Möglichkeit, dasselbe Stück in verschiedenen Größen zu platzieren. Auf diese Weise nutzen wir den Raum besser aus.

  • FÜLLTECHNISCHE LOCATORS

    Wir fertigen gesteppte textile Placer. Die Abscheider passen sich innerhalb der Kästen an und enthalten zusätzlich Schaum, Polypropylen oder starren Kunststoff. Auf diese Weise verleihen wir den Celdilleros Form und Volumen.

  • EVOLON TEXTILE SEPARATOREN

    Beim Verpacken von Teilen mit sehr scharfen Kanten oder Kanten besteht die Gefahr, dass der Stoff reißt, sodass wir ein starres PP im Inneren des Stoffes verwenden können, um ihn zu verstärken.

  • INNENMETALLMODULE

    Der Vorteil von textilen Innenräumen in Metallmodulen besteht darin, dass sie leicht ausgetauscht werden können, wenn sie einen Nutzungszyklus abgeschlossen haben oder ihre Lebensdauer erreicht haben. Wir nutzen immer die Vorteile des Metallmoduls.

  • SPEZIFISCHE METALLBEHÄLTER

    Wir fertigen und entwerfen Innenräume für Container und Metallmodule. Darüber hinaus verwenden wir Materialien mit unterschiedlichen Texturen und Widerständen. Dadurch erhalten die Innenräume die maximal mögliche Kapazität. Diese Separatoren können Textilien, Schäume oder Polypropylen sein.

  • METALLMODULE MIT TEXTILLOCATOREN

    Wir kombinieren Materialien für die Innenausstattung der Metallmodule. Zum Beispiel die Versteifung von Wänden mit Polypropylen und den Schutz und die Weichheit von Textilien wie PVC.

  • METALLMODULE MIT TEXTILABDECKUNGEN

    Wir entwerfen textile Bezüge in Behältern und Mehrwegschachteln. Diese Abdeckungen schützen vor möglichen schädlichen Rückständen für das Stück.

  • FALTMODULE

    Die in Cadepa entworfenen Module werden maximal für die Raumoptimierung genutzt. Sie bestehen ebenfalls aus absolut widerstandsfähigen und nicht scheuernden Materialien. Sie ermöglichen es uns, die Lebensdauer derselben erheblich zu verlängern.

  • FALTMODULE

    Die Innenausstattung wurde unter Berücksichtigung der Möglichkeit der Selbstmontage und des Zusammenklappens entworfen und hergestellt. Mit dieser Lösung können wir Räume und Volumen während Fahrten reduzieren, bei denen das Modul leer fährt. Reduzierung der Logistikkosten